GRÜNE SCHULEN FÜR DAS LEBEN

… anlässlich des 25 Jahre Städtepartnerschaften Berlin-Istanbul 2014

Nehmen Sie Teil an unserer Baumpflanzung am 4. und 5. November 2013 unter der Schirmherrschaft vom Umweltsenator/Berlin Cevre Senatörü) Herr Michael Müller

Einladung zur Baumpflanzung unser Motto: Berlin und seiner Partnerstadt Istanbul/Türkei das Projekt ” GRÜNE SCHULEN FÜR DAS LEBEN “

ZIEL

Ziel ist es auch eine dauerhaften Aufbau einer Schulpartnerschaft mit beiden Grundschule für Istanbul und Marmaris diese Veranstaltung könnte gleichzeitig als Auftakt genutzt werden, um die musterhafte Weiterentwicklung der Nehring-Grundschule & Beerwinkel-Grundschule als Beispiel für ähnliche Projekte in der Türkei zu nutzen.

„Gaia. Bäume sind cool“. möchte Sie hiermit einladen, für diese einzigartige Veranstaltung Flagge zu zeigen · durch Ihre persönliche Teilnahme an der Pflanzaktion

Ort unserer Baumpflanzung

Nehring-Grundschule, Charlottenburg
Nehringstraße 9 14059 Berlin am (4. November 2013) um 10.30 Uhr
danke an Schulleitung Frau Lappalainen & Frau Lorenz
‘Schulhof der Grundschule in Berlin im Rahmen eines Events mit Kindern, Musik

Beerwinkel-Grundschule Spandau
Im Spektefeld 31, 13589 Berlin am (5. November 2013) um 11.00 Uhr
danke an Schulleitung und an Frau Ulla Ondratschek
‘Schulhof der Grundschule in Berlin im Rahmen eines Events mit Kindern, Musik

GRÜNE SCHULEN FÜR DAS LEBEN

Die Umweltorganisation GAIA, Bäume sind cool, hat im Sommer des Jahres 2013 das Programm Grüne Schulen für das Leben gestartet. Ziel des deutsch-türkischen Schulentwicklungsprogramm ist die konsequente Weiterentwicklung konventioneller Grundschulen zu ökologischen Musterschulen. In Zusammenarbeit mit der Schüler- und Lehrerschaft werden hier sowohl die Schulhöfe als auch die Dächer (optional) im Sinne der Permakultur umgebaut. So wird das Klima der Schulhöfe nachhaltig verändert und die Schülerinnen und Schüler schulen von Anfang an ihre Emphatiefähigkeit zur Natur. Gleichzeitig haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit so die Möglichkeit, sich und ihren Organismus in den Pausen durch einen Aufenthalt in den grünen Oasen zu erholen.

Erster Kooperationspartner: Beerwinkel-Grundschule / Berlin-Spandau
In Berlin konnten wir aktuell die Beerwinkel-Grundschule / Berlin-Spandau und die Nehring-Grundschule / Berlin-Charlottenburg als erste Kooperationspartner gewinnen.

Im Laufe des Herbstes haben wir

  • im Schulgarten einen von GAIA und den Kooperationspartnern BIOCOMPANY & MÄRKISCHES LANDBROT, GROUPON, gesponsorten Obstbaum (Baumschule Lorberg)
  • sowie 150 Tulpenzwiebeln der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten pflanzen,
  • eine halbe Tonne Tera-Preta-Humus (gesponsort von SolWo Green Solutions/Berlin) verlegen
  • und den Garten / Schulhof in Zusammenarbeit mit dem Permakultur-Spezialisten Ulla Ondratschek nachhaltig weiterentwickelt.

Konkrete Anfrage: Teilnahme an der Baumpflanzung

Da die Umgestaltung/Weiterentwicklung der Schulen in Zusammenarbeit mit zukünftigen türkischen Schulen geschehen wird, haben wir den Bundespräsident Herr Gauck, Botschaft der Republik Kamerun S.E. Herr Jean-Marc Mpay, Senator für Stadtentwicklung,Herr Michael Müller, und Generalkonsul der Republik Türkei, Herr Basar Sen, und die Schulsenatorin Sandra Scheeres, Bürgermeister von Berlin Herr Wowereit für eine Begleitung sowohl des Programms „Grüne Schulen des Lebens“ als auch der konkreten Baumpflanzung und Wiedereröffnung der umgestalteten Schulhöfe angefragt.

Wir würden uns freuen, Sie persönlich während dieser wichtigen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

  • Noch Fragen?

    Wir möchten, dass du ein Teil von GAIA wirst und deshalb freuen wir uns auf Fragen jeder Art.

    Kontaktiere uns einfach über unseren Kontaktbereich, wir helfen dir jederzeit gerne weiter und klären alle eventuellen Fragen gemeinsam.